Edenkoben

1. Vorsitzende

Jutta Scherrer

Seit  meiner Jungscharzeit (8-10 Jahre) bin ich beim CVJM. Meine erste Gruppe war einen Mädchengruppe und wir haben viel gesungen, gespielt und die Ausflüge und Wochenenden in Jugendherbergen waren der Hit. Danach gab es eine Sportgruppe der Jugendlichen und aus dieser hat sich die Erwachsenengruppe gebildet, die seit Jahren Vieles leistet.

Durch die Weltdienstarbeit von Fritz Klein war ich 1986 zum ersten Mal mit einer Gruppe junger Erwachsener in einem Workcamp in Tansania. Dadurch war ich sozusagen mit dem Afrika-Virus infiziert. Im Laufe der Jahre haben wir beim CVJM viele Aktionen wie Hungermarsch, Owwergässer Winzerkerwe, früher Keschdefeschd, Altpapier-sammlungen, verschiedene  Verkaufsstände beim Weinfest der SÜW, Fasnachtskiechleverkauf usw. für unsere Freunde in Tansania organisiert. Z.B. wurde in den letzten beiden Jahren Schul-material für den Physiksaal der Secondary Girls School gesponsert, unser letztes Projekt in Pangani, die "Vocational Hall" wurde nach fünfjähriger Bauzeit im Nov. 2012 fertigestellt und wir konnten der Einweihungsfeier beiwohnen. Im Sommer d.J. wurden 5 Computer mit Zubehör für die Mädchenschule nach Tansania geschickt, sowie die Krankenstation in Moshi mit medizi-nischen Geräten im Wert von € 10.000,00 unterstützt. Die Freundlichkeit und Wärme der Menschen in Tansania hat mich berührt.

Die Arbeit in der Gruppe und im Vorstand ist immer wieder eine Herausforderung und macht Spass, da man mit Freunden gemeinsam etwas bewegt. Das gibt uns allen ein gutes Gefühl.

 

Aufgaben:

- Alle Aufgaben der Vereinsführung

- Vertretung des Vereins nach Innen und nach Außen

- Pressearbeit/Öffentlichkeitsarbeit

- Kontakt zu CVJM Pfalz und Gesamtverband


Impressum | Cookie-Richtlinie
Copyright by CVJM Edenkoben